Press "Enter" to skip to content

Über Uns

Das Legal Tech Lab Cologne (LTLC), eine im März 2019 neu gegründete Hochschulgruppe der Universität zu Köln, stellt sich den Herausforderungen der Digitalisierung und hat sich zur Aufgabe gesetzt, die praktischen, rechtlichen, ethischen, politischen und gesellschaftlichen Wechselwirkungen von Technik und Recht anhand wissenschaftlicher Untersuchungen sowie praktischer Anwendungsbeispiele zu erforschen.

Die Hochschulgruppe besteht derzeit aus ca. zwanzig Mitgliedern. Die inhaltliche Arbeit zu einzelnen Themenkomplexen findet in mehreren kleineren Arbeitsgruppen (“Task Forces”) statt.

Zur Zeit werden verschiedene Projekte in drei verschiedenen Task-Forces behandelt. Die Ideen reichen dabei von der Erforschung ethischer Grundlagenfragen bis hin zur tatsächlichen Umsetzung konkreter Legal Tech-Anwendungen.

Schirmherrin und wissenschaftliche Leitung der Hochschulgruppe Legal Tech ist Frau Prof. Dr. Dr. Frauke Rostalski. 

Kontaktanfragen bitte an:

info@legaltechcologne.de