Über uns

Das Legal Tech Lab Cologne e.V. (LTLC) ist ein gemeinnütziger Verein aus Köln. Es hat sich zur Aufgabe gesetzt, die praktischen, rechtlichen, ethischen, politischen und gesellschaftlichen Wechselwirkungen von Technik und Recht anhand wissenschaftlicher Untersuchungen sowie praktischer Anwendungsbeispiele zu erforschen.

 

Der Verein besteht derzeit aus mehr als 60 Mitgliedern. Die inhaltliche
Arbeit findet im Rahmen der Produktion unseres Podcasts Talking Legal Tech, der Organisation von Veranstaltungen (“Teaching Legal Tech”) und der Erstellung von Beiträgen für unser ePaper CTRL sowie der Programmierung konkreter Anwendungen in Projektgruppen statt. Darüber hinaus haben Mitglieder des LTLC gemeinsam mit der Fachschaft der Universität zu Köln den Sonderpreis für digitale Lehre konzipiert.
Schirmherrin und wissenschaftliche Leitung der Hochschulgruppe ist
Frau Prof. Dr. Dr. Frauke Rostalski.